Zum Inhalt springen
Familien

Familien

Als Familie ist man eine kleine Gemeinschaft voller Leben. Wie passt da hinein der christliche Glaube? Worin zeichnet sich der Glaube eines Vaters, einer Mutter aus? Und wie können Eltern ihren Glauben an ihre Kinder vermitteln? Wie lebt man Glaube als Familie?

Wenn Sie sich diese Fragen stellen und für Ihre Antwortsuche Mitsuchende und Glaubensgefährt(inn)en für sich und für Ihre Kinder suchen, sind wir sehr gern an Ihrer Seite.

Unsere Gemeinde bietet Ihnen gern Unterstützung an.

Interessante Links, auf denen Sie für Ihre Kinder und für sich Informationen finden:

Hoffnung, dass das Leben auch nach Lebensbrüchen weitergeht

Alleinerziehende

Der Treffpunkt der Alleinerziehenden St. Gereon und St. Dionysius kümmert sich um alleinerziehende Elternteile, die in einer akuten Krise oder aber auch dauerhaft Halt und Unterstützung suchen, Dabei kann die Hilfestellung sehr vielfältig sein.                  

Gemeinsame Gesprächsrunden tragen zur Hoffnung bei zukünftige Situationen meistern zu können und sich neuen Problemlagen zu stellen. Die Hoffnung endlich wieder gemeinsame Ausflüge und Fahrten zu realisieren, hat Einfluss auf unsere Planung für das Jahr 2022 (siehe Terminplan). Die Fahrt hat einen positiv entspannenden Effekt für die Kinder, was wiederum den Müttern (alleinerziehende Väter sind herzlich willkommen) zu Gute kommt. Ein gemeinsames Wochenende soll die Möglichkeit geben, unbelastet an einem neutralen Ort zu sich zu finden.       

In verschiedenen Gesprächsrunde kann an aktuellen Problematiken gearbeitet werden. Die Möglichkeit sich wieder in einem Gemeindezentrum zu treffen, schenkt Hoffnung auf normale Gruppentreffen und wirkt beflügelnd. An den Mittwochsterminen treffen sich die Alleinerziehenden alleine, an den Samstagsterminen mit Kindern zusammen, die während der Gesprächsrunde betreut werden.

Eine liebenswerte Tradition ist das gemeinsame Adventskranzbasteln. Dabei kommen sehr schöne, individuelle Werke zustande.                      

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen und können die Gruppe über das jeweilige Pastoralbüro oder über die Ansprechpartner für die Gruppe erreichen

Marion Engels

Monika Hüßler

Sicherheitshalber sollte vor dem ersten Treffen telefonisch Kontakt hergestellt werden, falls wir spontan einen Ausflug planen. 

Terminplanung

  • Mittwoch, den 27.04.22 um 19 Uhr

Fahrt der Alleinerziehenden 30.09-03.10.2022:

  • Samstag, den 29.10.2022 um 15 Uhr

Familienkatechetenkreis

Wieso können wir Gott nicht sehen?“ - „Warum haben Kirchen Glocken?“ - „Weshalb trägt der Priester so komische Gewänder?

Ja, Kinder können mit ihren Fragen ganz schön hartnäckig sein. Doch wer nicht fragt, der bleibt bekanntlich dumm. Und wer kann Kinderfragen besser beantworten als Eltern? Niemand!
Also sind sie gefragt, liebe Mütter und Väter.

 Nach den Sommerferien 2015 tritt ein neuer Kreis von interessierten und aktiven Eltern in Aktion. Neue Energien sucht unsere Gemeinde - Menschen, die Ideen sammeln und umsetzen, um Kirche für Familien attraktiver zu machen. Dem Begegnungsort Kirche soll eine Farbe gegeben werden, die anspricht, einlädt und motiviert.

Monheimer und Baumberger Eltern treffen sich dazu 1x im Monat und bereiten gemeinsam die Familienmesse für St. Gereon und St. Dionysius vor. Das Thema bestimmen wir selbst, losgelöst von den Tagestexten. Auch andere Familienprojekte, wie z.B. Ausflüge, dürfen und können entwickelt werden.

Wäre das etwas für Sie? Unsicher? Sprechen Sie doch mal mit Ihren Kindern darüber. Die fänden es bestimmt ganz aufregend, Mama und Papa im Altarraum in Aktion zu sehen. Nur Mut!

Weitere Infos auch über unsere Pastoralbüros

Pastoralbüro an St. Gereon

Franz-Boehm-Straße 6
40789 Monheim am Rhein

Öffnungszeiten:
Montag:           9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:         9:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:      15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:    9:00 - 12:00 Uhr
Freitag:             9:00 - 12.00 Uhr

Pastoralbüro an St. Dionysius

Von-Ketteler-Straße 12
40789 Monheim am Rhein

Öffnungszeiten:
Mittwoch:         9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:   15:00 - 18:00 Uhr

Möchtest du beim Kleinkindergottesdienst mitmachen?

Geplant ist am zweiten Sonntag im Monat einen Kleinkindergottesdienst für Kita-Kinder parallel zur Sonntagsmesse (um 10 Uhr) in St. Gereon anzubieten.

Wenn du Freude an der Arbeit mit Kita-Kindern hast, gerne singst, bastelst, kreative Ideen hast, biblische Geschichten vorlesen oder Gitarre spielen magst, melde ich dich gerne beim Pastoralassistenten Arne Braun (arne.braun@erzbistum-koeln.de)

Vielen Dank. Wir freuen uns auf Dich😊