Zum Inhalt springen
Regenbogenhaende

Pfarrgemeinderat (PGR)

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein von der Gemeinde gewähltes Gremium. Als Beratungs- und Mitbestimmungsorgan prägt, gestaltet und repräsentiert der PGR das kirchliche Leben und die Pastorale Ausrichtung der Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius. Der Pfarrgemeinderat wirkt engagiert an der Entwicklung einer lebendigen Kirche vor Ort mit, berät und unterstützt den Pfarrer in seinen Aufgaben und übernimmt damit ausdrücklich auch Verantwortung für die Zukunft der Pfarrei.

Dem PGR gehören zurzeit acht  gewählte Frauen und Männer aus verschiedenen Generationen an. 

Geborenes Mitglied sind Pfarrer Michael Hoßdorf und Diakon Harald Wachter.

Der Pfarrgemeinderat wird alle vier Jahre gewählt.
Wer selbst kandidieren möchte (passives Wahlrecht), muss katholisch getauft oder in die katholische Kirche aufgenommen worden sein. Er muss am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, in der Ausübung seiner kirchlichen Rechte nicht eingeschränkt sein und in der Gemeinde wohnen oder sich ihr aktiv zugehörig fühlen. Zur Wahl gehen dürfen alle Gemeindemitglieder ab 14 Jahren (aktives Wahlrecht).


Markus Jöbstl (Vorsitzender, Vertretung des PGR im Ortsausschuss St. Gereon)

Barbara Thomas (stellvertr. Vorsitzende, Verteterin im Kreiskatholikenrat)

Katrin Hannawald (Vertretung des PGR im KV)

Ursula Albien (stellv. Vertretung im Kreisdekanatsrat)
Grazyna Wadenpohl (Vertretung des PGR im Ortsausschuss St. Dionysius)

Els van Lieshout 

Barbara Genz (Ondera) (Schriftführerin und Öffentlichkeitsarbeit)

Sabine Polster (Schriftführerin und Öffentlichkeitsarbeit)

Alexander Kleimann (Vertreter des KV im PGR)

ausgeschieden:

Theresia Pohlmann und Sabine Terhaag

Geborene Mitglieder:

Pfarrer Michael Hoßdorf

Diakon Harald Wachter

Aus dem Pfarrgemeinderat

In der konstituierenden Sitzung am 16. Nov. haben die zehn gewählten Mitglieder Markus Jöbstl zum Vorsitzenden und Barbara Thomas zur Stellvertretung gewählt. Mit dem „geborenen“ Mitglied Pfarrer Michel Hoßdorf bilden sie zukünftig den Vorstand.

Vertreterin des PGR im Kirchenvorstand (KV) ist Katrin Hannerwald. (Stellvertreterin Theresia Pohlmann) Delegierte für den Kreiskatholikenrat ist Barbara Thomas und Stellvertreterin Ursula Albien.

Zukünftig wird es zwei sogenannte „Ortsausschüsse“ geben. Diese sollen das Leben rund um die Kirchtürme Gestalten und Lenken. In diesen Ortsausschüssen können sich alle Gemeindemitglieder eingeben.

Am Sonntag, 16, Januar werden im Rahmen des Neujahrsempfangs die neuen Gemeinderäume an St. Dionysius, bei einem „Tag der Offenen Türe“ der Pfarrgemeinde übergeben.

Im Januar wird der PGR eine erste Klausurtagung abhalten.

Die nächste PGR-Sitzung ist am 4. Januar.

Liebe Gemeinde,

wir als Pfarrgemeinderat möchten zwei Ortsausschüsse ins Leben rufen, einen für Monheim und einen für Baumberg; so lebendig und breit aufgestellt, wie auch die Menschen und Gruppierungen es vor Ort sind. Dazu suchen wir Menschen, die das Gemeindeleben „rund um den Kirchturm“ gestalten möchten.  

Alle Menschen, die der Kirche in Monheim und Baumberg zugetan sind, sind willkommen mit ihren vielfältigen Ideen, Bereitschaften und Lebenssituationen. Jede/r kann sich nach seinen persönlichen Interessen und Möglichkeiten einbringen. Die Mitarbeit kann kontinuierlich oder auch projektbezogen sein - für Dinge, die einem am Herzen liegen, oder für ein bestimmtes Thema. 

Unter #deinegemeinde braucht dich! suchen wir Ideengeber, Anpacker, Möglichmacher, Kreativdenker, aus-dem-Ärmelschüttler, über-den-Tellerrand-Hinausgucker, Traditionen-Bewahrer, Veränderer, Kuchenbäcker, vor-Ort-Umsetzer, Projektplaner usw.

Das erste gemeinsame Treffen beider Ortsausschüsse findet am 28. April um 19 Uhr im neuen Gemeindezentrum St. Dionysius statt. Kontaktkarten liegen in den Kirchen aus und können in den Pastoralbüros abgegeben werden. Oder einfach unten auf das Bild klicken... dort geht es weiter zum Kontaktformular. Das ausgefüllte Formular bitte in den Pastoralbüros in Monheim (Franz-Boehm-Straße 6) oder Baumberg (von-Ketteler-Straße 12) abgeben oder per E-Mail an ortsausschuss@kkmonheim.de und du erhältst weitere Informationen. 

Es grüßen herzlich für den PGR

Sabine Terhaag und Markus Jöbstl für den Ortsausschuss Monheim

Els van Lieshout und Grazyna Wadenpohl für den Ortsausschuss Baumberg